FDP Ortsverband Walldorf

FDP Kreistagsfraktion Rhein-Neckar

Mobilitätspakt Wiesloch-Walldorf: jetzt mitmachen!


Bereits vor fast einem Jahr hatte die FDP-Kreistagsfraktion für den diesjährigen Kreishaushalt einen Planungsansatz von 100.000,- € einzustellen, um in einem kreativen Prozess in Zusammenarbeit mit der Stadt Walldorf mögliche Handlungsvarianten zur Lösung der Anbindung des Bahnhofs Wiesloch/Walldorf zum Walldorfer Gewerbegebiet Süd zu gewinnen und die jeweilige Machbarkeit zu untersuchen.
Der werktägliche Dauerstau rund um das Walldorfer Kreuz stellt schon längst eine große Belastung für den Wirtschaftsstandort Rhein-Neckar-Kreis dar. Baumaßnahmen an den Autobahnen und Anschlussstellen genügen dort nicht, um die Verkehrsverhältnisse zu verbessern. Hierfür ist eine intelligente Vernetzung aller Verkehrsmittel notwendig. Der Stärkung des ÖPNV dient eine verbesserte Anbindung des Bahnhofs Wiesloch/Walldorf an das Gewerbegebiet Süd, möglicherweise ergänzt um eine optionale Anbindung des Stadtkerns Walldorf und des Gewerbegebietes West. Eine relativ kostengünstige und ressourcenschonende Lösung kann eine Seil- oder Schwebebahn darstellen, wie sie in mehreren Städten bereits besteht oder konkret diskutiert oder geplant wird. Dieser zunächst von manch einem belächelte Vorschlag der Kreistags-FDP findet inzwischen mehr und mehr Befürworter, diesen Lösungsansatz unter Kosten-Nutzen-Aspekten sorgfältig zu prüfen und in Machbarkeitsstudien einzubeziehen.
Bis zum 31. Juli können sich die Bürgerinnen und Bürger an der Ideenfindung beteiligen. Die FDP-Kreistagsfraktion ruft zum Mitmachen auf unter
Mobipakt
Bringen Sie Ihre Ideen ein und/oder unterstützen Sie unseren Vorschlag. Bis 31. Juli besteht hierfür Gelegenheit.

D.H.

Europa- und Gemeinderatswahl

Vielen Dank!

Wir möchten uns für Ihr Vertrauen und Ihre Stimmen bedanken.
Europawahl
Gemeinderatswahl

Im neuen Gemeinderat sind vertreten:

Dr. Günter Willinger
Dr. Günter Willinger



Matthias Renschler
Matthias Renschler



Dagmar Criegee
Dagmar Criegee



Fredy Kempf
Fredy Kempf



Günter Lukey
Günter Lukey

Gemeinderat

Stellungnahme der FDP-Gemeinderatsfraktion 2019


Bildungsmonitor 2019

Zeit für eine grundlegende Bildungsreform


Deutschland hat 16 Bildungssysteme. Jedes Bundesland regelt die Bildung für sich. Der jährliche "Bildungsmonitor" zeigt, wo läuft es gut und wo nicht. Nach Ansicht der Freien Demokraten ist das Ergebnis ernüchternd. Die Bildungsausgaben steigen, vieles ...

Eskalation in Hong Kong

Die EU muss gegenüber China mit einer Stimme sprechen

Die Krise in Hongkong spitzt sich weiter zu. Die Polizei geht immer härter gegen Demonstranten vor.  Die Freien Demokraten reagieren mit großer Besorgnis auf die verschärfte Lage in Hongkong. Der FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff sieht Angela ...

Fremde Federn

Klimapolitik muss europäisch gedacht und gemacht werden

Die Bundesregierung arbeitet an einem neuen Klimaschutzplan. In der "Zeit" stellt “Fünf vor acht“-Kolumnist Michael Thumann klar : “Ohne Abstimmung mit den EU-Partnern ist jeder Klimaplan Unsinn.“ Allerdings sei nicht zu erwarten, dass die Bundesregierung ...

Bremen

Grünen fehlte der Mut für Neuanfang

Bremen hat eine neue Regierung: Die Bürgerschaft wählte am Donnerstag die acht Senatoren unter Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD). Damit ist die erste rot-grün-rote Landesregierung in Westdeutschland im Amt. FDP-Fraktionschefin Lencke Steiner sieht ...

Thüringen

Für Schüler zählt jede Unterrichtsstunde

Der Bildungsmonitor des Instituts der deutschen Wirtschaft zeigt, dass sich die Bildungsqualiltät in Thüringen verschlechtert hat. Thomas L. Kemmerich, FDP-Spitzenkandidat zur Landtagswahl, erklärte: "Thüringen rangiert zwar auch weiterhin auf Rang 3 ...


Druckversion Druckversion 
Suche

Positionen